ProgrammAktuellesKartenvorverkaufWir über unsNewsletterSponsorenKontaktLINKs

November 2018


Fr. 02.11.2018 Peter Lenzin Band „LOVE & LIFE“
Saxophonklänge, die die Seele berühren

Das aktuelle Programm Love & Life verspricht eine abwechslungsreiche musikalische Reise durch die Welt des Jazz. Die Songs, die alles Eigenkompositionen von Bandleader und Saxophonist Peter Lenzin sind und in verschiedenen Stilrichtungen ausgedrückt werden, spiegeln die Vielfalt des Lebens wieder. Lenzins Saxophon Sound ist zeitlos - sein Spiel zeigt Offenheit gegenüber Neuem und anderen Kulturen, berührt die Seele und inspiriert. Die hervorragenden Musiker, die ihn begleiten, tragen jeder auf seine Weise dazu bei. Und so entstehen fröhliche, energetische Beats mit eingängigen Melodien. Von Reggae über Swing, Funk, Shuffle und Disco Groove wird gerockt, gechillt und gegroovt. Ein Ohrenschmaus für Musikliebhaber, die es gerne abwechslungsreich mögen.

Peter Lenzin - Saxophon, Klarinette, Flöte
Saki Hatzigeorgiou - Gitarre & Bouzouki (griech. Laute)
Stephan Reinthaler - Bass
Enrico Lenzin - Schlagzeug, Alphorn, Hang
Marcel Waldburger - Piano, Synthesizer
Miriam Sutter – Gesang

https://peterlenzin.com/event/peter-lenzin-band-love-life-15/
http://www.peterlenzin.com
https://peterlenzin.com/videos/

https://www.youtube.com/watch?v=o6DbgJsjsH4
https://www.youtube.com/watch?v=fCpWzcOWqy8

17,- € für Mitglieder / 22,- € Nichtmitglieder
Schüler, Studenten, Azubis 50% Ermässigung

 


Do. 08.11.2018 - KEINE Session!

Im November 2018 nicht am 2ten Donnerstag, sondern diesmal am 3ten Donnerstag 15.11.2018

 


Fr. 09.11.2018 Swiss-German-Dixie-Corporation
Die Kultband mit heißem Oldtime Jazz

Beschwingt und unterhaltsam kommt die quirlige und quicklebendige Band daher, die sich vor 30 Jahren um Klarinettist und Bandleader Kurt Lauer formiert hat und nach wie vor eine Top-Adresse in der Jazz-Szene und ein Garant für ein musikalisches Erlebnis ist. Auch nach 30 Jahren sind diese talentierten Musiker kein bisschen müde und sprudeln vor neuen musikalischen Ideen, so dass auch die alten Klassiker taufrisch erscheinen. Nicht nur Reisen ins europäische Ausland, sondern auch in die USA zeugen von der Beliebtheit der Musiker und trugen ihnen den Titel
„Ehrenbürger von New Orleans“ ein.

Kurt Lauer - Klarinette
Roland Wohlhüter - Trompete
Daniel Kobler - Tuba
Albert Gabriel - Sousa
Walter Vocke - Banjo
Flavio Ferrari – Schlagzeug

http://www.swiss-german-dixie-corporation.de

10,- € für Mitglieder / 15,- € Nichtmitglieder
Schüler, Studenten, Azubis 50% Ermässigung

 


So. 11.11.2018 19 Uhr Jugend Big Band Stefan Sigg
Junger Big Band Sound

Die Jugend Big Band ist ein projektbezogenes Jazzorchester, das sich ein- bis zweimal jährlich für zwei Probenwochenenden trifft und sich dann für ein anschließendes Konzert findet. Die Mitglieder der Band, die alle aus der Region kommen, sind zwischen 16 und 29 Jahre alt. Stefan Sigg, Jazztrompeter und Bandleader aus Wangen, verwandelt die jugendliche Spielfreude zu einem gewaltigen Klangkörper, der durch Präzision, Energie sowie gekonnten Improvisationen zu bestechen weiß. Dabei reicht das Repertoire von Pop-Balladen und Rocknummern über Latin und Funk, bis hin zum obligatorischen Big Band Swing. Es erwartet Sie ein packendes Konzert auf hohem Niveau mit knackigen Rhythmen und fettem Bläsersound.

Mitglieder der Jugend-Big-Band unter der Leitung von Stefan Sigg

Eintritt frei

 


Do. 15.11.2018, 19:30h, Jam-Session im Jazz-Point

Hallo Freunde der spontanen, handgemachten Musik! Nach dem sensationellen Start im Oktober dürfen wir Euch zur 2ten Jam-Session einladen.
Die Greyhound-Band (https://www.greyhoundband.de/ ) wird den Motor mit Blues-Rock anwerfen und hat sich mit Nummern von B.B. King, Robben Ford, Gary Moore und Eric Clapton angesagt. Die Rockröhre Jutta König wird wieder dabei sein, der Matthias aus Grünkraut wahrscheinlich auch, André und Stefan sowieso und überhaupt wohl die meisten, die den letzten Abend erlebt haben und hoffentlich auch neue interessante Akteure.
Stefan würde sich freuen, wenn ein Chor und Musiker zusammenkämen für John Lennon's "Happy Christmas - War is over, if you want it." Es ist ihm ein Bedürfnis, diese Botschaft derzeit auf die Bühne zu bringen. Vielleicht auch noch "Knockin' on heaven's door" (G-D-Am) und was sonst noch so zusammenkommt.
"Get on the buzz!" - sagt die Greyhound Band und das Session Team

Stefan, André, Bernhard, Lothar

Eintritt frei!

Jeden 2ten Donnerstag im Monat laden wir alle Musikerinnen und Musiker ein, mitzumachen. Alle Stilrichtungen sind erwünscht (Rock, Soul, Folk, Funk, Jazz, Country, ...). Wir wollen gemeinsam auf der Bühne musizieren und freuen uns über zahlreiche Zuhörer und Aktive. Schlagzeug, Gesangsanlage, Klavier, und Mikrofone sind vorhanden. Schlagzeugsticks, sowie alle möglichen Zupf- und Blasinstrumente bitte mitbringen.
Für die Eröffnung der Session suchen wir immer wieder eine Band. Bitte meldet euch hierfür bei uns an unter: mailto:session@jazzpoint-wangen.de
Fragen oder Vorschläge/Wünsche für gemeinsame Songs könnt Ihr uns auch gerne vorab schicken zur besseren Vorbereitung der Musiker (Stück, Tonart, Gesang/Instrument). Diese werden dannüber unseren Newsletter verteilt.

 


Fr. 16.11.2018 Bahama Soul Club
Karibik pur!

Der Bahama Soul Club wurde im sonnigen Niedersachsen auf der Karibikinsel Braunschweig von Senor Oliver Belz gegründet. Die Combo präsentiert sich losgelöst von irgendwelchen puristischen Zwängen und mischt traditionelle Rhythmen mit Elementen aus den Bereichen Soul, Jazz, Blues, Bossanova und Afro. So bringen die sechs Musiker mit ihrer temperamentvollen Sängerin Olvido locker-leichte tanzbare Latin-Lässigkeit auf die Bühne. Auch ihr aktuelles Album „Cuban Tapes“ ist ein typisches Lounge-Werk und ein musikalisches Highlight geworden, das an die schummrigen Bars in Havanna in den 60er und 70er Jahren erinnert.

Oliver Belz - Percussion
Olvido Ruiz - Gesang
York Ostermayer - Saxophon
Ralli King - Gitarre
Andreas Meyer - Keyboard
Eddi Filipp - Schlagzeug
Lars Lehmann – Bass

https://www.facebook.com/bahamasoulclub/

19,- € für Mitglieder / 24,- € Nichtmitglieder
Schüler, Studenten, Azubis 50% Ermässigung

 


Fr. 23.11.2018 B3 Fusion 4tett
Souveräner Trip durch Soul-Rock und Rock-Jazz

Auch in Deutschland gibt es ein perfekt eingespieltes Fusion-Quartett, das mit seiner Performance jeden mitreißt: B3 verschmelzen ausgetüftelte Arrangements und lebendige Spielfreude zu intelligenten Songs mit starken Melodien und drückendem Groove. Den Kern dieser Band bilden zwei große „unbekannte Bekannte“: Der Keyboarder, Komponist und Musikproduzent Andreas Hommelsheim und der Gitarrist und Sänger Ron Spielman. Voller Spielfreude zelebrieren B3 ihren kurzweiligen Mix aus Jazz, Rock, Funk und Blues - und damit die Freiheit, genau das zu tun, wofür ihr Musikerherz schlägt. Leidenschaftlich, unwiderstehlich und packend!

Ron Spielman - Gitarre, Gesang
Andreas Hommelsheim - Hammond B3, Keyboard
Christian Krauss - Bass
Lutz Halfter – Schlagzeug

https://www.youtube.com/watch?v=rK6vT7zxPz8

https://b3-berlin.com/

17,- € für Mitglieder / 22,- € Nichtmitglieder
Schüler, Studenten, Azubis 50% Ermässigung

 


Fr. 30.11.2018 Fabian Anderhub
Southern Blues Rock

Die grosse Liebe von Fabian Anderhub gehört definitiv dem Blues. Einmal in der mehr oder weniger typischen Art. Manchmal aber auch anders, härter, rockiger. «Der Blues hat ja so viele Facetten. Meine Musik ist immer ein Spiegelbild meiner Person. Respektive meiner aktuellen Situation. Meiner Gedanken und Gefühle», erklärt Fabian Anderhub. «Diese ganze Bandbreite, diese unterschiedlichen Schattierungen des Blues – das alles will ich ausleben!» Da hat es genügend Platz für Einflüsse aus dem Funk, dem Rock oder gar dem Jazz. Wo immer Fabian Anderhub mit seiner hochkarätigen Band auftritt, rockt er kraftvoll die Bühne!

Fabian Anderhub - Gesang, Gitarre
Jan Pyer - Bass
Dominik Rüegg - Gitarre
Stephen Grant – Schlagzeug

http://www.anderhub-music.com

18,- € für Mitglieder / 23,- € Nichtmitglieder
Schüler, Studenten, Azubis 50% Ermässigung